15.10.12 23:27 Alter: 5 yrs

Buchempfehlung: Das Alevitische Manifest (2012)

 

Das Alev├«tum ist eine religi├Âse Soziokultur mit mystisch-esoterischen Grundz├╝gen, dessen Geschichte alt, doch deren Geschichtsschreibung neu ist.

Die Alev├«s sind nicht nur in verschiedene Volksgruppen unterteilt, sie haben auch verschiedene Kultur- und Glaubenstraditionen, wodurch ihre Vereinigung bis jetzt nur unter dem Sammelbegriff "Alev├«" stattfinden konnte. Das Verlassen der traditionellen Si...edlungen und die Abwanderung in Gro├čst├Ądte und das Ausland f├╝hrte zu Strukturver├Ąnderungen, welche die Alev├«s zur Neuformulierung, Aufarbeitung und Auseinandersetzung mit ihrer Identit├Ąt zwangen. Die dadurch entstandene Vielfalt an Interpretationen, Definitionen und Ideologien f├╝hrte unweigerlich zu Konflikten und Spannungen untereinander. Im Zuge der Verschriftlichung werden wichtige Elemente des Alev├«tums festgehalten und andere wiederum verf├Ąlscht oder missverstanden. So w├Ąchst der Bedarf an Aufkl├Ąrung und Aufarbeitung mit den Mitgliedern in Vereinen und Verb├Ąnden. Dieses Buch basiert inhaltlich auf den Bildungsseminaren "Wer Sind Wir?", die Mete in zahlreichen alevitischen Vereinen hielt. Es ist ein popul├Ąrwissenschaftliches und kritisches Handbuch und verschafft dem Leser einen kompakten ├ťberblick zum Thema Alev├«tum und Alev├«s. Aus dem Inhalt: o Konfusion und Probleme der Alev├« o Begriffserkl├Ąrungen o Definitionsprobleme o Alidische Glaubensgruppen o Verschiedene Alev├«-Arten/Typen o Textausz├╝ge/Reiseberichte/Zitate aus dem 18., 19. und 20. Jht. o Ethnologie - Eckdaten o Historischer und symbolischer Ali (der Mythos und das Symbol Ali/Daten und Fakten rund um Ali) o Aspekte des Alidismus o Das Schwert Alis und eine Analyse von Anatolien bis Babylon o Unterschiede zwischen Alev├« und S├╝nn├« o Mensch, Gott und Emanation o Leben und Sterben o Alev├«tum und Islam o Der Weg .....

 

Erh├Ąltlich bei Ebay.de und Amazon.de: